Raspberry Pi: 0.96″ OLED-Display ansteuern

Heute geht es mal wieder um den Rasbpberry Pi. Ich zeige euch Schritt-für-Schritt wie ihr einen 0.96″ OLED-Display ansteuern könnt.

Schritt 1:

I2C freischalten über raspi-config:

Dann dort zu 5 Interfacing Options wechseln und I2C auf Enable stellen.

Schritt 2:

Jetzt aktualisieren wir das System mit:

Schritt 3:

Als nächstes installieren wir Python mit:

Schritt 4:

Nun installieren wir RPi.GPIO mit:

Schritt 5:

Jetzt installieren wir die Adafruit library mit den Beispielen:

Schritt 6:

Verkablung:

GND -> GND

VCC -> 3,3 Volt

SCL -> SCL

SDA -> SDA

Schritt 7:

Jetzt testen wir das Display mit Animationen, Bildern und Formen:

Ich wünsche euch viel Spaß beim nachmachen und es werden weitere Projekte rundum den OLED-Display folgen.

3
Share

2 Kommentare

  1. Flo

    SCL -> SCL & SDA -> SDA ist nicht wirklich hilfreich und aussagekräftig.

    Darf ich fragen woher du die Infos hast? Es finden sich halt einige Beiträge hier zu im Internet.

Lassen Sie einen Kommentar da